cat's world

Naildesign, Cats, Sneakers, Lifestyle, Cooking… just me!

Flop des Monats :-( Maybelline Vintage Leather

6 Kommentare

Naja wo soll ich anfangen… Dieser Lack ist für mich der absolute Flop des Monats. Leider! 😦 Die Beschreibung sah vielversprechend aus und da der Lack grad im Outlet sehr günstig in einer Sale-Kiste lag, musste ich ihn mitnehmen. Das Auftragen war sehr schwierig weil der Lack sehr leicht schmiert und streifig ist. Ich musste für dieses Ergebnis 2 Schichten auftragen. Da ich nicht grad die ruhigsten Hände habe, schmiere ich fast jedes mal ein wenig Lack auf die Nagelhaut und muss das dann mit einem Pinsel und Nagellackentferner korrigieren. Bei diesem Lack hat man danach komplett rot gefärbte Nagelhaut und die Farbe kriegt man kaum mehr raus!! Ich habe ewig rumgepinselt und am Ende sah’s immer schlimmer aus. Die Farbe gefiel mir eigentlich sehr gut, sie leuchtet sehr schön Matt-Rot, schon fast ein wenig in Richtung Koralle. Und es hat ein paar Glitzer-Flakes drin, die wohl den „Vintage Leather“-Effekt erzeugen sollten. Aber ganz ehrlich, was daran Vintage Leather sein soll verstehe ich persönlich nicht so ganz. Für mich sah es einfach aus wie ein Matter Lack mit ein bisschen Glitzer 😀 😀

MaybellineVintageLeather_Watermarked

Die Qualität hat leider auch nicht überzeugt. Nach nur ein paar Stunden hat es schon am ersten Finger angefangen, abzublättern. Bis dahin hatte ich keinen Überlack benutzt weil ich den Effekt ja nicht zerstören wollte. Ich habe dann aber einen matten Überlack von OPI benutzt und konnte die Nägel so noch ein paar Stunden länger retten 😀 Nach 24 Stunden war dann aber Schluss und ich musste alles wieder entfernen, weil schon so viel abgesplittert war und das sieht dann einfach nicht schön aus… Schade! Ich mag sonst die Maybelline-Lacke gerne, die haben normalerweise eine gute Qualität und vor allem oft eine super Deckkraft. Aber diesen hier würde ich nicht weiterempfehlen.

Das Fotografieren hat sich auch als sehr sehr schwierig herausgestellt, dieses Foto ist bei weitem das Beste, was ich hinbekommen habe (bei ca. 50 Fotos :D).

Kennt jemand den Lack und hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder habe ich irgend etwas falsch gemacht? 😀

Werbeanzeigen

6 Kommentare zu “Flop des Monats :-( Maybelline Vintage Leather

  1. Hast du denn auch einen Unterlack benutzt? Also ich benutze immer eine Nail Base. Für mich ist es quasi normal das gewisse Farben auch den Nagel verfärben. Gerade Rot Töne. Aber diese Leather Lacke habe ich mir bisher immer verkniffen. Für mich ist das auch nur ein seltsamer Matt Effekt. Wobei die Farbe generell ja schön ist, aber ich denke die bekommt man sicher auch woanders in ähnlicher Ausführung. ^^ Lg Rouge

    • Ja, Unterlack benutze ich eigentlich (fast) immer… Den Überlack hatte ich Anfangs extra weggelassen, weil ich sehen wollte, wie der Effekt ohne Überlack aussieht. Leider kam die Rettung dann wohl zu spät 😀 In dem Fall hatte ich bisher Glück mit meinen Rottönen, ein bisschen verfärben ist ja normal aber sooo extrem wie bei dem hatte ich es bisher noch nie… Die Farbe finde ich eigentlich auch toll, ich mag matte Lacke total gerne. Aber mit den ganzen anderen Nachteilen hatte ich echt zu kämpfen… Ich werde ihm vielleicht noch eine zweite Chance geben und direkt mit nem matten Überlack schützen, wenn es dann immer noch so schnell absplittert werde ich ihn bei Gelegenheit mal verschenken, vielleicht hat ja sonst jemand Freude daran 🙂 LG

      • Ah ok wenn das natürlich soooo extrem ist ist das echt fies. 😦 Ich mach das auch immer so. Zweite chance geben und wenn man es dann immer noch nicht mag direkt verschenken. xD Da fackel ich nicht mehr lange. Hab soviele Lacke und bewahre nix auf was eh nicht getragen wird.

      • Ja total 😦 Hihi ja sonst sammelt sich mit der Zeit viel zu viel an 😀

  2. den effekt finde ich eigentlich ganz interessant. sieht ein bisschen aus wie latex oder?
    blöd nur, dass der lack nicht hält! verständlich, dass du keinen überlack benutzen wolltest. da kann man schon erwarten, dass der lack etwas robuster ist!

    • Ja, ich fand die Idee eigentlich auch ganz Interessant 🙂 Sollte wohl so aussehen, aber für mich sieht’s wirklich einfach wie ein ganz normaler, matter Lack mit ganz wenig Glitzerpartikeln aus… Ich hatte auch die Erwartung, dass es irgendwie wie Leder oder Latex aussieht oder sich so anfühlt, aber zumindest bei mir war’s dann nicht so. Den Überlack habe ich zuerst weggelassen, weil man meistens damit ja den eigentlichen Effekt zerstört und wollte ihn mal einfach so benutzen und schauen, wie sich das ganze verhält… Und als ich dann den Überlack benutzt habe, war’s wohl schon zu spät 😀 Naja ich werd dem Lack noch eine zweite Chance geben weil die Farbe echt schön ist, diesmal dann aber direkt mit nem matten Überlack und dann mal schauen, ob er länger hält… Wenigstens so 2-3 Tage wäre schon praktisch 😉 Und wenn nicht, wird er verschenkt. Findet sich immer jemand der dann doch Freude daran hat 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s